Bin “nicht gekommen, um billigen Klamauk zu machen”,

Bin “nicht gekommen, um billigen Klamauk zu machen”,

Bin “nicht gekommen, um billigen Klamauk zu machen”, entgegnet der Politiker genervt, doch die Moderatorin legte nochmal nach.