VfGH stellt fest: sowohl Bundesamt für Fremdenwesen

VfGH stellt fest: sowohl Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl (BFA) und Bundesverwaltungsgericht (BVwG) entschieden WILLKÜRLICH. In einem Rechtsstaat! WO BLEIBEN DIE KONSEQUENZEN? Wie lange noch dürfen behördlich legitimierte Fremdenhasser “Recht sprechen”?