Das konservativ-liberale Lager hat den Faschisten nicht

Das konservativ-liberale Lager hat den Faschisten nicht

Das konservativ-liberale Lager hat den Faschisten nicht nur nichts entgegenzusetzen, ihr Linkenhass geht sogar soweit, dass man sich lieber von ihnen stützen lässt, als einen LINKEN-Ministerpräsidenten zu wählen.
Und uns bezeichnen sie als Gefahr für die Demokratie.